FC Blue Stars Zürich Frauen 1968


News

Spielberichte

# Titel Datum Kurzinfo
Punkt gegen die Leaderinnen 15.05.2022 Bei brütender Hitze rang das Frauen 1 den Tabellenersten vom FC Erlinsbach zuhause ein 1:1 ab und bestätigte damit die guten Resultate in der Rückrunde: Mit einer Ausnahme holte das Team immer mindestens einen Punkt und liegt mittlerweile auf Platz 6.
1 Liga-Erhalt gesichert 09.05.2022 Nach einer sehr erfolgreichen englischen Woche mit 7 Punkten aus drei Spielen haben sich die Blues den Liga-Erhalt vorzeitig gesichert. Nach dem Unentschieden zuhause gegen Staad folgte am Mittwoch ein 0:2-Sieg in Appenzell und am Samstag ein 0:1-Erfolg bei der AS Gambarogno. Beide Resultate waren verdient und hätten auch höher ausfallen können. Die Blausterne liegen damit vier Runden vor Schluss mit 21 Punkten auf dem 6. Platz und ganze 13 Punkte vor dem Drittletzten Kloten. Sie werden daher auch nächste Saison in der 1. Liga spielen.
1 15 Punkte 02.05.2022 Das Spiel gegen den FC Wil ging zwar wie schon in der Vorrunde mit 0:4 verloren, aber gegen den drittplatzierten FC Staad gelang den Blues am 1. Mai 2022 ein ausgeglichenes Spiel, das am Ende 0:0 stand. Mit dem weiteren Punktgewinn schleichen sich die Blausterne langsam aus der Abstiegszone. Anstelle von Spielberichten findet ihr nachfolgend die Liveticker-Kommentare, die Migi Masiello und Nati Dugonjic für die beiden Spiele verfasst haben. Viel Spass
1 Wichtiger Erfolg gegen Kloten 11.04.2022 Im Sechs-Punkte-Spiel zuhause gegen das ebenfalls abstiegsgefährdete Kloten gelang dem Fanion-Team des FC Blue Stars Zürich Frauen 1968 ein verdienter 4:2-Sieg. Trotz Feldüberlegenheit gerieten die Blues in der ersten Halbzeit 0:2 in Rückstand, spielten aber im Vertrauen auf die eigene Stärke besonnen weiter. Noch vor der Pause gelang der Anschlusstreffer, und in der zweiten Hälfte konnte das Heimteam das Spiel drehen.
1 Halbzeit der Herzen 26.03.2022 Dank einer grossen Leistung vor allem in der ersten Halbzeit holte das Frauen 1 von den Tabellenvierten vom SC Balerna einen Punkt nach Zürich. Es wäre alles bestens ohne die Sorgen um die Verletzung von Goalie Joëlle zu Beginn der zweiten Hälfte.
1 Mit Ach und Krach 20.03.2022 Der letzte Test vor Beginn der Rückrunde gegen die SG Thayngen-Neunkirch verlief durchzogen, endete aber dank einer Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte mit einem knappen 4:3-Erfolg des Heimteams.
1 Erfolgreicher Test gegen GFV in Frenkendorf 13.03.2022 Mit einem diskussionslosen 0:4-Erfolg starteten die Blues erfolgreich in die Schlussphase der Vorbereitung für die kommende Rückrunde. Das Testspiel in Frenkendorf BL gegen das Groupement Féminin Vallée (GFV) aus dem Kanton Jura bildete den krönenden Abschluss des Trainings-Weekends, welches das Frauen 1 in Hottwil AG verbracht hatte.
1 U.S.S. Blue Stars 14.11.2021 Beim Tabellenletzten FFC Südost Zürich beendeten die Blues die Vorrunde auf eindrückliche Weise: Der Pflichtsieg wurde am Ende zur 0:6-Gala. Erfreulich sind besonders die zuletzt fast auf allen Positionen erkennbaren Fortschritte des Teams.
3 Krönender Abschluss der sehr guten Herbstrunde 07.11.2021 Ohne Auswechselspielerinnen, aber dafür mit sehr viel Einsatz und Wille, sowie einer spielerisch guten Leistung beschenkte sich die 3. Mannschaft der Blue Star Frauen mit einem weiteren Sieg.
1 Wichtiger Dreier gegen Bühler 07.11.2021 Im letzten Heimspiel der Vorrunde schlug das 1 der Blue Stars Frauen den FC Bühler mit 2:1. Weil Eschenbach in Appenzell mit dem gleichen Resultat gewann, sind diese Punkte am Ende womöglich besonders wichtig, denn es entwickelt sich ein wilder Mehrkampf am Strich.
2 Albis United 07.11.2021 Aufstiegsrunde wir kommen Was könnte man alles schreiben über diesen Match, das Wetter, der Rasen, die Garderoben, die zu lange Match Besprechung, wie die jungen Spielerinnen sich prächtig in das Team integriert haben und das Team komplementieren. Geni, die uns mit vollem Tatendrang unterstützte, auch wenn sie nicht auf dem Feld dabei sein konnte. Die «habe ich doch gesagt» Momente vom Trainer. Der Lapsus des Trainers, beim Aussprechen des Mottos.
3 Klarer Sieg auch in dieser Höhe absolut verdient 31.10.2021 Nach der hartumkämpften Start-Halbstunde kippte das Spiel klar zu Gunsten des Heimteams.
2 Centro Lucitano 31.10.2021 Rezept für einen Kantersieg Man nehme ein gutes Team, füge einen Tabellenletzten hinzu, eine Portion Sonnenschein, eine Prise Aggressivität, rühre alles zusammen. Während des Rührens noch gutes Zusammenspiel hinzufügen, nach dem Rühren sorgfältig servieren und voila! À la Diskretion zum Geniessen.
1 Herber Rückschlag 30.10.2021 Im Kampf gegen den Abstieg verlor das Frauen 1 das wichtige Spiel in Eschenbach trotz einer frühen Führung mit 4:2. Der Druck für die letzten beiden Vorrundenspiele wird dadurch noch grösser.
1 Aus dem Keller 24.10.2021 Mit einem Arbeitssieg befreite sich das Frauen 1 gegen den FC Affoltern aus der Abstiegszone. Für einmal war auch ein wenig Glück im Spiel.
2 Zürisee United Ost 24.10.2021 Eine Späte Reaktion Wir wollten Druck auf den Gegner ausüben, und durch gute Ball Stafetten den kürzesten Weg zum gegnerischen Goal finden. Leider kam an diesem Tag, alles anders als geplant.
1 Schwamm drüber 16.10.2021 Im Auswärtsspiel gegen die Spitzenreiterinnen des FC Erlinsbach unterlagen die Blausterne in einem verkorksten Spiel mit 7:2. Tore gelangen den Gästen erst, aber immerhin, in der Schlussphase.
2 SV Höngg 10.10.2021 Fussball par exellence An diesem Sonntag bot unser Spiel alles was ein Fussballerherz begehrt. Wir waren offensiv eingestellt, spielten schnell, Breit, in die Tiefe, Doppelpass nach Doppelpass, wunderschöne Flanken – aber die Effizienz fehlte.
1 Endlich: Dreier in Kloten 09.10.2021 Dank einer überzeugenden Leistung des ganzen Teams klappte es in Kloten endlich mit dem ersten Saisonsieg. Die Blues gingen früh 0:2 in Führung, mussten dann aber den Anschlusstreffer und nach einem ungerechtfertigten Elfmeter gar den Ausgleich hinnehmen. Aber dank Maras wunderbarem Tor nach Eymis Ecke sicherten sich die Stadtzürcherinnen zum Schluss doch das bessere Ende.
3 Punkteteilung nach gutem Spiel 04.10.2021 Nachdem das Gästeteam in der ersten Halbzeit mehr Spielanteile und Torchancen hatte, war es im zweiten Umgang umgekehrt.
1 Endlich wieder Tore 03.10.2021 Im Heimspiel gegen die AS Gambarogno resultierten zwar keine Punkte. Dafür trafen die Blausterne endlich das Tor wieder. Auch andere Indikatoren zeigen nach oben.
3 Klarer Sieg trotz Sonne und Schatten 26.09.2021 Das Heimteam musste trotz klarer Feldüberlegenheit den Gästen ein paar gute Torchancen zugestehen, aber Meret liess nichts anbrennen. Mehrere Distanzschüsse führten schlussendlich zum klaren Heimsieg.
2 Benfica 26.09.2021 Ein Angstgegner der anderen Art Mit unseren Leistungen der letzten Wochen war die Frage nie, ob wir den Match gewinnen würden, sondern ob wir die nötige Moral beweisen können. Können wir 90 Minuten spielen, ohne uns provozieren zu lassen und somit unserem Gegner Zugeständnisse machen, die vielleicht zu einem Tor führen würden? Oder in unseren Augen noch schlimmer eine gelbe Karte? Bis jetzt haben wir es nie geschafft.
1 Dominiert und doch verloren 25.09.2021 Chancen hatten die Blausterne zuhauf, um beim FC Staad auch deutlich zu gewinnen. Weil sie aber keine davon nutzen konnten, resultierte ein 1:0-Sieg für das Heimteam. Immerhin: Wenn wir so beherzt weiterspielen, ist es nur eine Frage der Zeit, bis der Knoten platzt.
1 Glaubenskrise 21.09.2021 Endlich klappte es einmal mit einem Spiel in Wil. Trotz guter Leistung der Blausterne besonders in der ersten Halbzeit verlief die Partie ernüchternd: Zu billig konnte das Heimteam kurz vor der Pause in Führung gehen, anschliessend seine grossen Qualitäten ausspielen und zu einem diskussionslosen 4:0-Sieg nützen. Zu viele unserer Spielerinnen sind zurzeit zu sehr mit sich beschäftigt.
2 Horgen 18.09.2021 Spitzenspiel Horgen Bereits früh in der Saison kam für uns bereits das Spitzenspiel gegen die 1. Platzierten Horgen. Mit viel Motivation als Tabellenreiter aus der Partie zu gehen, machten wir uns im Hardhof für das Spiel warm.
3 Last Minute Sieg 12.09.2021 Mit viel Einsatz erkämpfte sich das Hardhofteam in einem verrückten Spiel in den letzten Spielminuten doch noch 3 Punkte.
1 Aus im Schweizer Cup gegen den FC Basel 05.09.2021 Das Cupspiel der ersten Runde gegen den FC Basel wurde zur erwarteten einseitigen Sache und endete mit einem klaren 0:5. Allerdings konnten die Blues ihre defensive Kompaktheit durchaus unter Beweis stellen und bis zur 70. Minute ein 0:2 halten.
2 Einsiedeln 05.09.2021 Bei keinem anderen Gegner müssen wir wieder eine so lange Reise auf uns nehmen wie nach Einsiedeln. Obschon wir mit 14 Spielerinnen in Einsiedeln ankamen, waren wir bereits vor dem Spiel nur noch 13, da Miel sich unwohl fühlte. Allerdings übernahm Mirjana, die uns von der U15 unterstützte, ohne grosse Mühe Miels Position im Mittelfeld.
1 Remis nach überzeugendem Auftritt 29.08.2021 Nach einem überzeugenden Start kassierten das Fanionteam des FC Blue Stars Zürich Frauen 1968 gegen den FC Appenzell zwei unglückliche Gegentore, reagierte aber grossartig und konnte noch vor der Pause ausgleichen. Mit dem Punkt kann man zufrieden sein, auch wenn wie schon vor einer Woche gegen Balerna klar mehr dringelegen wäre.
3 Mit Geduld zum ersten Sieg der Herbstmeisterschaft 29.08.2021
2 Oetwil Geroldswil 29.08.2021 Der erste Ernstfall Das erste Spiel der Saison, nachdem die Letzte abgebrochen wurde. Es war auch das erste Spiel für die Spielerinnen die neu zu unserer Mannschaft aufgestiegen sind. Man könnte von bestandener Feuerprobe reden.
1 Ärgerliche Startniederlage gegen Balerna 22.08.2021 Im Startspiel zur neuen Meisterschaft gelang den Blues zwar in der ersten Halbzeit der Führungstreffer durch Mara. Ein unglückliches Tor kurz vor der Pause und zwei Konter drehten das Spiel dann aber zu den Gästen.
D9 blau Sieg am D-Turnier in Stäfa 21.08.2021 Unser neu zusammengesetztes Team blau startete mit einem Sieg am Rasenturnier in Stäfa in die neue Saison.
2 Turnier Stäfa 21.08.2021 Plausch in Stäfä Mit einem knappen Kader sind wir ans Frauenvorbereitungsturnier in Stäfä angereist. Der Spass und wieder Spielpraxis zu bekommen, stand im Vordergrund.
1 Erfolgreicher Test auch gegen Wipkingen 17.08.2021 Der letzte Test vor Beginn der Meisterschaft gegen die Platznachbarinnen des SC Wipkingen verlief positiv und endete mit einem 3:1 für die Blues. Wipkingen leistete jedoch beherzte Gegenwehr und meldete damit seine Ambitionen für die neue Saison an.
1 Ansprechender Test gegen die U19 des FC Aarau 08.08.2021 In einem unterhaltsamen Spiel setzten das Frauen 1 das in den ersten Trainings Geübte gut um und schlugen die U19 des FC Aarau verdient mit 2:0. Torschützinnen waren Sese und - nach einer Traumvorlage von Lena - Domi.
Alte Spielberichte 30.07.2021 Die Spielberichte aus vergangenen Saisons findet ihr im "Archiv".